E-Business

Mehr Besucher und mehr Traffic für die Homepage generieren


44 Tipps für mehr Besucher und mehr Traffic

  1. Der Homepage einen aussagekräftigen Domainnamen mit einem für Sie relevanten Keyword geben
  2. Google Adwords und Facebook-Ads sowie andere Werbenetzwerke auf Pay-per-Click-Basis nutzen
  3. Onpage-Suchmaschinenoptimierung wie zum Beispiel die Optimierung der internen Verlinkung oder das Setzen von Title-Tags
  4. Offpage-Suchmaschinenoptimierung durch das Setzen externer Links auf die eigene Homepage
  5. Klassische Bannerwerbung wie zum Beispiel Skyscraper, Buttons oder Big-Size-Banner
  6. Aufbau eines eigenen Newsletters und regelmäßiger Versand eines Newsletters
  7. Buchung von Anzeigenplätzen in fremden Newslettern zur Traffic-Generierung
  8. Pop-Ups, Pop-Under
  9. Schreiben und Verteilen von Pressemitteilungen
  10. Schreiben von Fachartikel und diese in Artikelportalen oder auf anderen Websites oder Newslettern veröffentlichen
  11. Verwenden einer Pingliste
  12. Aufbau eines eigenen Forums, um Inhalte zu generieren, die dann wiederum für Traffic über Suchmaschinen sorgen
  13. Eigene Beiträge in fremden Foren oder Blogs schreiben und auf die eigene Homepage verlinken
  14. Erstellung von Inhalten auf einem eigenen Blog
  15. RSS-Feeds aufbauen und auf der eigenen Website anbieten
  16. Nutzung von Eintragungssoftware für Suchmaschinen, Artikelportale, Bookmarking-Plattformen, Video-Communities und Webkatalogen
  17. Anmeldung von RSS-Feeds in RSS-Verzeichnissen und RSS-Suchmaschinen
  18. Werbung in fremden RSS-Feeds
  19. Aufbauen von Online-Kooperationen zur Traffic-Generierung wie zum Beispiel Bannertausch mit anderen Shops oder Portalen
  20. Linktausch mit anderen Homepages
  21. Aufbau eines Podcasts und auf eigener Website anbieten
  22. Anmeldung des Podcast in Podcast-Verzeichnissen
  23. Gratis E-Book, Report, Leitfaden, Checklisten verteilen (lassen)
  24. Testimonials, Kundenmeinungen und Lesermeinungen für andere Websites schreiben
  25. Eine eigene Gruppe in einem Social Network wie Facebook, Xing oder LinkedIn führen
  26. XML-Sitemap aller Webseiten der eigenen Homepage bei Google anmelden
  27. Tote Links finden, reparieren oder von der Homepage enfernen
  28. Plugins und gratis Downloads anbieten wie zum Beispiel WordPress Theme, Firefox Plugin, Winamp Skin, Open Office Erweiterung
  29. Fehlgeleiteten Traffic mit einer optimierten 404-Fehlerseite auffangen und umleiten
  30. Profile in sozialen Netzwerken wie zum Beispiel die Facebook-Fanpage mit relevanten Keywords suchmaschinenfreundlich gestalten
  31. Eigene Produkte und Dienstleistungen bei Ebay oder im Amazon-Marktplatz verkaufen und dabei direkt bzw. indirekt auf Ihre Homepage aufmerksam machen
  32. Emailsignatur einrichten, welche bei jeder Email / Antwort mit versandt wird
  33. Eigenes Affiliate-Programm anbieten
  34. RSS-to-Email Funktion im Blog nutzen. Hierbei wird bei jedem neuen Beitrag automatisch eine Email an die Newsletterliste geschickt
  35. Regelmäßig Auswertung interner Statistiken, um Marketingaktionen der Website entsprechend zu optimieren
  36. Eigene Inhalte für Syndication oder Creativecommons freigeben
  37. Kaufen oder Mieten von Textlinks. Dabei ist insbesondere darauf zu achten, dass der Linkaufbau zur eigenen Homepage natürlich wirkt, da es sonst zu einer Abstrafung in den Suchergebnislisten kommen kann.
  38. Link in Google Maps und andere Geo-Onlinedienste einstellen
  39. Technische Funktionen zur Aktivierung des Viraleffekts auf der Website anbieten. Hierzu zählen zum Beispiel Bookmark-Dienste oder die „Weitersagen-Funktion“.
  40. Generierung von Traffic über Flickr und andere Bilder-Communities
  41. Verlinkung zu anderen Blogs mit viel Traffic, um auf diese Weise einen Trackback oder Pingback zu erhalten
  42. Anbieten von Gewinnspielen für den Website-Besucher
  43. Erstellen von Community-Profilen

Tobias  Knoof

Über den Autor Tobias Knoof

Tobias Knoof ist erfolgreicher Internet-Marketer sowie Unternehmer und Gründer verschiedener Internet Start-Ups wie z. B. der Lernplattform Superlearn.de. Er war Traffic Marketing-Manager bei Yopi.de, einem der größten Preisvergleicher im deutschsprachigen Raum, und Initiator zahlreicher Joint-Venture Projekte wie Digitale-Infoprodukte.de. Sein Interesse gilt dem Aufbau und der Entwicklung der Infomarketing-Szene in Deutschland und er beschäftigt sich seit Jahren mit der Erstellung, dem Aufbau und Vertrieb digitaler Informationsprodukte im Internet.

0Kommentare

Es wurde bisher noch kein Kommentar verfasst. Starten Sie die Diskussion!