Wirtschaft & Politik

MAN sichert sich russischen Großauftrag

Auftraggeber ist Magnit, eine der größten russischen Lebensmittelketten. Beide Unternehmen haben ein entsprechendes Rahmenabkommen unterzeichnet, wie ein MAN-Unternehmenssprecher mitteilte. Die ersten 620 LKWs sollen im kommenden Februar ausgeliefert werden. Diese Tranche hat ein Volumen von 60 Millionen Euro. Magnit ist bereits seit 2005 Kunde bei MAN und plant mit den neuen Fahrzeugen ihre gut 3.700 Filialen in Russland zu beliefern. Derzeit verfügt Magnit über eine LKW-Flotte von 2.600 Fahrzeugen.

(BörseGo)


0Kommentare

Es wurde bisher noch kein Kommentar verfasst. Starten Sie die Diskussion!