Wirtschaft & Politik

Microsoft und T-System mit Großauftrag von Shell

Shell hat SharePoint bisher schon als zentrale Plattform für die Zusammenarbeit im Unternehmen eingesetzt, jedoch soll ab April 2011 mit Hilfe von T-Systems auch die Wolkentechnologie angewendet werden. Die Plattform wird über ein T Systems-Rechenzentrum betrieben. Die Wolkentechnologie erlaubt es den Shell-Mitarbeitern dann, von allen Standorten des Unternehmens aus jederzeit mit Kollegen in aller Welt zusammenarbeiten zu können. Der Auftrag hat eine Laufzeit von fünf Jahren.

(BörseGo)


Auch auf Onpulson

Mehr zum Thema

,

0Kommentare

Es wurde bisher noch kein Kommentar verfasst. Starten Sie die Diskussion!