Karriere

Studien, Fachartikel, Checklisten und Kommentare

RSSDieses Thema
abonnieren

Karriere Wie viel Minuten darf man zu einem Geschäftstermin zu spät kommen?

Wie viel Minuten zu spät darf man zu einem Termin kommen? Laut einer Emnid-Umfrage legen die Deutschen großen Wert auf Pünktlichkeit. Zwei Drittel der Deutschen werden ärgerlich, wenn sie länger als fünf Minuten auf ihren Gegenüber warten müssen. Aus Sicht des Knigge sind Schonfristen jedoch ausgeschlossen. mehr »

23. Februar 2010 von Onpulson Redaktion in Karriere


Karriere Erfolg als Führungskraft – Neue Denkansätze sind gefragt!

Um als Führungskraft langfristig Erfolg zu haben, sind neue Denkansätze erforderlich. Doch wie soll das funktionieren, wenn Führungskräfte im Spannungsfeld zwischen den hoch gesteckten Unternehmenszielen, dem Team und nicht zuletzt den persönlichen Plänen, Bedürfnissen und Ängsten stehen? In diesem Spagat zwischen unterschiedlichsten Ansprüchen und Forderungen müssen sie zudem ihre Mitarbeiter führen und dazu motivieren, das Tagesgeschäft zu meistern. Doch keine Panik, wir geben Ihnen vier hilfreiche Tipps, wie Sie als Führungskraft diese Herausforderung bewerkstelligen können. mehr »

Christoph Döhlemann 18. Februar 2010 von Christoph Döhlemann in Karriere



Karriere Mobbing am Arbeitsplatz – Was tun, wenn der Chef mobbt?

Das Klima in den deutschen Büros wird eisiger: Viele Mitarbeiter bangen um ihren Arbeitsplatz, ein Großteil von ihnen hat nur befristete Verträge, es wird unter großem Zeitdruck gearbeitet und die Führungskräfte zeichnen sich oft durch mangelnde Führungsstärke aus. Ein Klima, das ein guter Nährboden für Neid, Mißgunst, kleine Auseinandersetzungen, Konflikten bis hin zum Mobbing ist. Ein Großteil des Mobbings geht heutzutage von den Führungskräften selbst aus. mehr »

Carolin Fischer 15. Februar 2010 von Carolin Fischer in Karriere


Karriere Wie Sie den olympischen Gedanken nutzen können, souverän zu sein

Der antike olympische Gedanke war es, Menschen im friedlichen Wettstreit zusammenzuführen. Auch heute im Geschäftsleben stellen wir uns täglich neuen Herausforderungen: Wie laufen, rudern, überwinden Hindernisse und messen uns mit unseren Wettbewerbern genauso wie mit unserem inneren Schweinehund. Die Frage ist nur, wie souverän wir dies tatsächlich meistern? Und ob wir am Ende die Gold-Medaille bekommen? mehr »

Theo Bergauer 3. Februar 2010 von Theo Bergauer in Karriere


Karriere Kreativität – Wie entstehen und entwickelt man Ideen?

Entweder man ist kreativ oder man ist es nicht. So lautet ein weit verbreiteter Irrtum. Ein weiterer Irrtum über Kreativität: Entweder hat man einen Geistesblitz oder nicht. Die meisten revolutionären Ideen sind jedoch das Ergebnis einer systematischen Suche nach neuen Problemlösungen. mehr »

Jens-Uwe  Meyer 28. Januar 2010 von Jens-Uwe Meyer in Karriere


Karriere Die richtige Balance zwischen Beruf und Privatleben wahren

„Balanced Scorecard“, „Work-Life-Balance“ – die Managementdiskussion beschäftigt sich zunehmend mit dem Thema Balance zwischen kurz- und langfristigen Zielen. Und die Fähigkeit, „die rechte Balance“ zu wahren, scheint sich zunehmend zu einer Schlüsselkompetenz zu entwickeln – für Unternehmen und ihre Mitarbeiter. mehr »

Dr. Georg Kraus 25. Januar 2010 von Dr. Georg Kraus in Karriere


Karriere Emotionale Intelligenz: Werden Sie ein Gefühlsmanager

Führungskräfte und Verkäufer müssen „emotional intelligent“ sein. Sie müssen in der Lage sein, die Gefühle anderer Menschen zu verstehen und darauf angemessen reagieren zu können. Doch wie ist dies möglich? Und was bedeutet „angemessen“ reagieren? mehr »

Ingo Vogel 22. Januar 2010 von Ingo Vogel in Karriere


Karriere Was verrät uns das Gesicht über den Charakter eines Menschen?

Die Körpersprache verrät uns viel über Menschen. Doch lassen sich die Stärken und Schwächen einer Person auch anhand solcher Körpermerkmale wie der Größe der Nase erkennen? Oder der Form des Kinns? Darüber waren sich die Teilnehmer eines Seminars „GesichterLesen“ nicht einig – zumindest zu Beginn des Seminars. mehr »

5. Januar 2010 von Onpulson Redaktion in Karriere


Karriere 5 Tipps, um Denkblockaden zu überwinden

Vielleicht trauen Sie sich etwas nicht zu, weil Sie an Vertrautem hängen, etwas schon immer oder noch nie gemacht haben. Wenn Sie sich auf etwas Neues einlassen, können Sie viel Neues lernen und erleben, das oft umso vieles schöner und spannen­der ist als das, was Sie kennen. Anstatt mit Angst vor …, versuchen Sie es doch besser einmal mit Freude auf … und sicher helfen Ihnen auch folgende Tipps, um Denkblockaden zu überwinden und weiter kreativ an Ihren Lebensträumen zu spinnen: mehr »

Theo Bergauer 3. Januar 2010 von Theo Bergauer in Karriere


Karriere 10 Tipps für mehr Mut und Tatkraft

Angst und Furcht lähmen die Kräfte, Mut und Tatkraft verdop­peln sie! Die besten Ideen nützen nichts, wenn Mut und Tatkraft für die praktische Umsetzung fehlen. Wenn Sie die folgenden Aussa­gen verinnerlichen, wird sich ihr Mutpotential stetig erhöhen. mehr »

Nikolaus B. Enkelmann 17. Dezember 2009 von Nikolaus B. Enkelmann in Karriere


Karriere Persönlichkeitsmerkmale anhand von Gesichtern erkennen

Für welche Eigenschaften und Persönlichkeitsmerkmale sind die verschiedenen Gesichtsmerkmale eine Indiz? Hier eine kleine Übersicht! mehr »

7. Dezember 2009 von Onpulson Redaktion in Karriere


Karriere Checkliste für eine erfolgreiche Präsentation

Egal, ob Meeting, Veranstaltung oder Verkaufstermin: Ohne (die mehr oder weniger langweiligen) Präsentationen kommt heute fast niemand mehr aus. Für alle, die nicht darauf verzichten können, wollen oder dürfen, gilt: Wenn schon, dann aber richtig. mehr »

Anne M. Schüller 3. Dezember 2009 von Anne M. Schüller in Karriere


Karriere Business Buzz-Wörter: Wie geil ist das denn!

Wir alle kennen Sie: Stylishe Manager, die mit modernen Buzz-Wörtern um die Gunst ihrer Zuhörerschaft buhlen. Bei der Henri Nannen Preisverleihung im Hamburger Schauspielhaus parodieren Heiko Seidel und Christian Ehring auf amüsante Weise zwei arrogante Manager-Schnösel. mehr »

30. November 2009 von Onpulson Redaktion in Karriere


Karriere Maßnahmen gegen Kreativitätsmangel

Sie wollen kreativ sein und neue Ideen entwickeln. Doch es klappt nicht. Ihr Kopf ist leer, Ihnen fällt nichts ein. Vermutlich ist eine „Schere“ in Ihrem Kopf aktiv und schneidet jeden neuen Denkansatz sofort ab. So erkennen und deaktivieren Sie die fünf schärfsten Scheren. mehr »

Jens-Uwe  Meyer 19. November 2009 von Jens-Uwe Meyer in Karriere


Karriere Der Aufschieberitis den Kampf ansagen

Wohl die meisten von uns leiden gelegentlich an Aufschieberitis. Wir tendieren also dazu, Aufgaben vor uns her zu schieben. Wir zeigen Ihnen bewährte Praxisstrategien, was Sie gegen die Aufschieberitis tun können. mehr »

Burkhard  Heidenberger 16. November 2009 von Burkhard Heidenberger in Karriere



Seite 20 von 24« Erste...10...1819202122...Letzte »