E-Business

Datenfeed

Definition:

Als Datenfeed wird ein Mechanismus bezeichnet, der es Datenbankanbietern ermöglicht, auf sich aktualisierende Datenfeeds zuzugreifen. Ein Datenfeed setzt sich aus strukturierten Daten zusammen, die von einem Server zu einem Client übertragen werden. Geläufige Formate für Datenfeeds sins XML, RSS, CSV und TXT.

© Onpulson.de

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff   
»