Finanzen

Offshore Märkte

Definition:

Offshore Märkte ist die Bezeichnung für internationale Finanzplätze mit besonders günstigen Standorteigenschaften, insbesondere steuerlicher und/oder aufsichtsrechtlicher Art. Zu diesen Ländern gehören zum Beispiel Liechtenstein, Bermudas, Niederländische Antillen oder British Virgin Islands.

© Deutsches Derivate Institut

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Offshore Märkte

DeutschEnglisch
Offshore Märkte

offshore markets

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff   
»