Unternehmensführung

Offshoring

Definition:

Offshoring ist ein Sammelbegriff für die Verlagerung von Geschäftsaktivitäten in das Ausland. Offshoring wird in der Regel dann angewandt, wenn die Produktion im Ausland billiger ist als im Inland.

© Onpulson.de

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff   
»