UnternehmensführungOperations-Research

Definition:

Operations-Research ist der Einsatz wissenschaftlicher Methoden zur Lösung von Führungs- und Verwaltungsproblemen, bei denen komplexe Systeme oder Prozesse betroffen sind. Operations-Research versucht, den optimalen Plan für die Steuerung und den Betrieb eines Systems oder Verfahrens zu finden.

Ursprünglich wurde es im Zweiten Weltkrieg zur Lösung logistischer Probleme eingesetzt. Seitdem hat es sich zu einer Planungs-, Zeitplanungs- und Problemlösungstechnik entwickelt, die in allen Bereichen der Industrie und des Handels und im öffentlichen Sektor eingesetzt wird.

© Campus Verlag

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff   
»