Unternehmensführung

Wissen

Definition:

Wissen ist die Bezeichnung für Informationen, die durch die Interpretation von Erfahrungen gesammelt werden. Wissen baut sich durch Interaktion mit der Welt auf und wird im Kopf eines jeden Individuums geordnet und gespeichert. Es wird auch im Organisationsbereich in den Köpfen der Mitarbeiter, auf Papier und in elektronischen Systemen gespeichert. Zwei Formen von Wissen können unterschieden werden:

1. Implizites Wissen, das im Kopf einer Person unbewusst vorhanden ist, ohne dass es in Worte gefasst werden müsste.

2. Explizites Wissen, das anderen mitgeteilt und in schriftlichen Dokumenten und Verfahren festgehalten werden kann.

Organisationen erkennen die Bedeutung von Wissen immer stärker, viele Mitarbeiter werden als Wissensarbeiter bezeichnet. Ein wichtiger Autor auf diesem Feld ist Ikujiro Nonaka, der das Buch The knowledgecreating company geschrieben hat und Wissen als die wichtigste Kernfähigkeit einer Organisation bezeichnet hat.

© Campus Verlag

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Wissen

DeutschEnglisch
Wissen

knowledge

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff   
»