Alles zum Thema Work-Life-Balance

Hier finden Sie Fachartikel, Studien, News, Videos, Kommentare und Checklisten rund um das Schlagwort Work-Life-Balance. Weiteres Fachwissen, Ratgeber und nützliche Tipps finden Sie in unserem Wirtschaftslexikon.

Trends Jedes dritte Unter­nehmen bietet Arbeit im Home­office an

30 Prozent der Unternehmen lassen Mitarbeiter vom Homeoffice aus arbeiten. Vier von zehn Unternehmen rechnen mit steigendem Homeoffice-Anteil. Doch: Geltende Gesetze erschweren flexible Arbeitsmodelle. mehr »

Vor 2 Wochen von Onpulson Redaktion in Personal



Studie Work-Life-Balance für viele wichtiger als hohes Gehalt

Work-Life-Balance ist vielen Beschäftigten heutzutage wichtiger, als ein möglichst hohes Einkommen. So tendieren 84 Prozent zu Gehaltsverzicht zugunsten von mehr Freizeit. mehr »

22. Dezember 2016 von Onpulson Redaktion in Soft Skills


Work-Life-Balance Wochenendarbeit nimmt zunehmend ab

Insgesamt nimmt die Wochenendarbeit in Deutschland eher ab. Allerdings: Es gibt Ausnahmen – in einigen Branchen wird zunehmend am Samstag und Sonntag gearbeitet, wie zum Beispiel im Handel oder im Bereich Gesundheit. mehr »

9. Dezember 2016 von Onpulson Redaktion in Personal


Beruf und Familie vereinen Erwerbstätige wollen einen Tag weniger arbeiten

Die Deutschen arbeiten pro Woche fast einen ganzen Arbeitstag mehr als sie möchten. Sie wünschen sich im Durchschnitt eine 31,3-Stunden-Woche, verbringen nach eigenen Angaben aber im Mittel 37,6 Stunden mit ihrem Job. mehr »

4. Dezember 2016 von Onpulson Redaktion in Personal


Arbeitswelt Digitalisierung im Beruf kann Familienleben belasten

Die zunehmende Digitalisierung der Arbeitswelt und ständige Erreichbarkeit im Beruf kann das Familienleben belasten und sich negativ auf die Gesundheit auswirken. Das ist das Ergebnis einer Studie der Universität St. Gallen, in der etwa 8.000 deutsche Arbeitnehmer im Juli und August dieses Jahres im Auftrag der Barmer GEK und der „Bild am Sonntag“ befragt wurden. mehr »

5. Oktober 2016 von Onpulson Redaktion in Soft Skills


Personal In diesen Branchen wollen Studenten am liebsten arbeiten

Deutsche Studenten zieht es in den öffentlichen Dienst: Ein Drittel (32 Prozent) bezeichnet den öffentlichen Dienst als besonders attraktiv für die eigenen beruflichen Pläne. Das sind immerhin zwei Prozentpunkte mehr als noch 2014. Mit deutlichem Abstand auf Platz zwei und drei folgen die Kultureinrichtungen (23 Prozent) und die Automobilindustrie (22 Prozent). mehr »

16. September 2016 von Onpulson Redaktion in Personal


Stressbewältigung Das richtige Verhalten in Stresssituationen

Stress mach auf Dauer krank. Doch leider gehört Stress inzwischen zum Berufsalltag vieler Führungskräfte. Entdecken Sie 10 verblüffend einfache Tipps zum Umgang mit Stresssituationen. mehr »

22. August 2016 von Onpulson Redaktion in Soft Skills


Work-Life-Balance Wie Sie smart arbeiten und smart leben

Der Wunsch nach einem smarten erfüllten Job und einem gesunden, agilen und ausgewogenen Leben wird bei vielen Menschen spürbarer. Keine Angst: Dies ist kein Aufruf zur Trägheit, sondern eine Anregung, sich selbst und seinen Arbeitsrhythmus kritisch zu durchleuchten und zu hinterfragen. mehr »

19. August 2016 von Christian Flick in Soft Skills


Arbeitszeiten Hohe Belastung für Mitarbeiter durch ständige Erreichbarkeit

Dienstliche E-Mails nach Feierabend, der Chef ruft am Wochenende an: Von rund einem Viertel der Berufstätigen wird erwartet, dass sie auch außerhalb ihrer eigentlichen Arbeitszeiten erreichbar sind. Doch diese erweiterte Erreichbarkeit kann sich negativ auf die Leistungsfähigkeit und auf die Gesundheit auswirken – selbst wenn sie von den Beschäftigten freiwillig gewählt ist, positiv empfunden oder als notwendig angesehen wird. mehr »

27. Juli 2016 von Onpulson Redaktion in Personal


Soft Skills Dem Burnout entgehen: Sinnbasiert leben und arbeiten

8,6 Stunden schlafen, 8,3 Stunden arbeiten, 3 Stunden fernsehen, Fakten und Unterhaltung, 1,2 Stunden essen und trinken, 0,3 Stunden Sport und 0,6 Stunden Sonstiges. Damit verbringt der „normale Mensch“ seinen Tag. Und dann sollen wir auch noch über den Sinn des eigenen Lebens nachdenken? mehr »

Stefan Dudas 7. Juli 2016 von Stefan Dudas in Soft Skills


Irgendwas kommt stets zu kurz Die Balance zwischen den persönlichen Ziele wahren

Wie bewahre ich die rechte Balance zwischen den verschiedenen Zielen? Diese Frage spielt in der Managementdiskussion eine wachsende Rolle. Und zwar unabhängig davon, ob es darum geht, als Manager Unternehmen zu steuern oder als Arbeitnehmer seine Leistungsfähigkeit zu bewahren. mehr »

Dr. Georg Kraus 14. März 2016 von Dr. Georg Kraus in Soft Skills


Personal Unternehmen müssen auf gestiegenes Bedürfnis nach Work-Life-Balance reagieren

Deutsche Arbeitnehmer wollen das Verhältnis zwischen Berufs- und Privatleben immer häufiger selbst bestimmen und aktiv gestalten. Arbeitgeber, die dies mit konkreten Maßnahmen unterstützen, haben einen klaren Vorteil auf dem Kandidatenmarkt. mehr »

26. Februar 2016 von Onpulson Redaktion in Personal


Personal Was sich Arbeitnehmer für 2016 wünschen

Das Versicherungs-Start-up Community Life hat 1.113 berufstätige Deutsche befragt, wie sie den Ausgleich zwischen Job und Freizeit nächstes Jahr noch besser schaffen wollen. Ein weiterer wichtiger Bereich ist die Arbeitszeitgestaltung. So würde fast jeder dritte Berufstätige (31 Prozent) 2016 gern eine längere Auszeit machen, und je 29 Prozent der Arbeitnehmer wollen entweder eine 4-Tage-Woche durchsetzen […] mehr »

4. Januar 2016 von Onpulson Redaktion in Personal


Work-Life-Balance Das Privatleben von Unternehmern bleibt oft auf der Strecke

Die Inhaber kleiner und mittlerer Unternehmen engagieren sich auch über die normalen Arbeitszeiten hinaus massiv für ihre Unternehmen. So steuern sie weltweit rund 7,8 Billionen Euro in Form geleisteter Überstunden zur Weltwirtschaft bei. mehr »

16. Dezember 2015 von Onpulson Redaktion in Soft Skills


Work-Life-Balance Führungskräfte sind immer erreichbar und häufig gestresst

90 Prozent der Führungskräfte in Deutschland sind auch im Urlaub geschäftlich erreichbar und nur ein Prozent steht nach Feierabend für berufliche Anrufe und Mails nicht zur Verfügung. mehr »

10. Oktober 2015 von Onpulson Redaktion in Personal



Seite 1 von 212