Lorem ipsum dolor sit.
E-Business

Markt für IT-Dienstleistungen wächst

Von Onpulson Redaktion
Am

Das Marktvolumen für IT-Dienstleistungen wird von derzeit 50 Milliarden Euro um jährlich 4% auf etwa 60 Milliarden Euro im Jahre 2015 anwachsen. Mittelständische Unternehmen werden hierzu einen überdurchschnittlichen Anteil beitragen.

Bisher lagerten insbesondere Großunternehmen und Konzerne IT-Dienstleistungen aus. Mittelständler zeigten sich bisher deutlich zurückhaltender.  Doch die Marktforscher der Lünendonk GmbH kommen in ihrer Markttrend-Analyse zu dem Ergebnis, dass auch Mittelständische Unternehmen zunehmend Outsourcing-Dienstleistungen in Anspruch nehmen.

„Kostendruck, Liquiditätsgründe und die Notwendigkeit zur Fokussierung auf Kernkompetenzen drängen mittelständische Unternehmen dazu, dem Beispiel der Großunternehmen zu folgen und verstärkt IT-Prozesse auszulagern“, so Jörg Hossenfelder, Geschäftsführender Gesellschafter der Lünendonk GmbH.

Das stärkste jährliche Wachstum mit durchschnittlich +6% kann der Bereich IT-Outsourcing  verzeichnen. Gefolgt von IT-Beratung (+4%), Anwendungsentwicklung (+3%), Systemintegration (+0,8%), Schulung & Wartung (+0,4%).

Die Ergebnisse der Martktanalyse  stehen kostenlos als PDF zur Verfügung: Der Markt für IT-Dienstleistungen 2010 bis 2015

Kommentare

Kommentar schreiben:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.