Lorem ipsum dolor sit.
Unternehmensführung

AOL kauft Website "The Huffington Post"

Von Onpulson Redaktion
Am

Der Internet-Anbieter AOL wird die schnell wachsende News-, Analyse- und Lifestyle-Website "The Huffington Post" für 315 Millionen Dollar übernehmen. Dies gab AOL am heutigen Montag bekannt.

Die 2005 gegründete Homepage kann im Monat einen Besuchervolumen von 25 Millionen Nutzern aufweisen. Die Übernahme wird voraussichtlich bis Ende des ersten Quartals oder Anfang des zweiten Quartals 2011 abgeschlossen. Obwohl sich die „Huffington Post“ in Privatbesitz befindet, muss die Übernahme von der US-Regierung abgesegnet werden.

(BörseGo)

Kommentare

Kommentar schreiben:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.