Wirtschaft & Politik

Microsoft und T-System mit Großauftrag von Shell

Von Onpulson Redaktion
Am

Microsoft und T-Systems haben von Shell einen Großauftrag zur Errichtung eines neues Kommunikationsdienstes erhalten. Shell-Mitarbeiter sollen weltweit das Microsoft-Produkt SharePoint nutzen um Informationen über eine Rechnerwolke - Cloud Computing - zu beziehen.

Shell hat SharePoint bisher schon als zentrale Plattform für die Zusammenarbeit im Unternehmen eingesetzt, jedoch soll ab April 2011 mit Hilfe von T-Systems auch die Wolkentechnologie angewendet werden. Die Plattform wird über ein T Systems-Rechenzentrum betrieben. Die Wolkentechnologie erlaubt es den Shell-Mitarbeitern dann, von allen Standorten des Unternehmens aus jederzeit mit Kollegen in aller Welt zusammenarbeiten zu können. Der Auftrag hat eine Laufzeit von fünf Jahren.

(BörseGo)

Kommentare

Kommentar schreiben:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.