Wirtschaft & Politik

Toyota erwartet auch im Mai eine deutlich niedrigere Autoproduktion

Von Onpulson Redaktion
Am

Der japanische Autohersteller Toyota geht davon aus, dass auch im ganzen Monat Mai deutlich weniger Autos gefertigt werden, als in diesem Monat sonst üblich. Begründet wurde dies mit den Nachschubproblemen und Folgen der Naturkatastrophe vom 11. März 2011.

Bis zum 03. Juni wird die Produktion des Konzerns nur rund die Hälfte des üblichen Outputs erreichen. Dies teilte der Toyota am heutigen Freitag mit. Am kommenden Montag wird die Produktion zwar wie geplant in allen japanischen Werken neu gestartet werden, jedoch wird der Betrieb in den Werken schon ab Anfang Mai aufgrund der Frühjahresferien wieder für neun Tage gestoppt.

(BörseGo)

Kommentare

Kommentar schreiben:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.