Wirtschaft & Politik

Portugal refinanziert sich erfolgreich am Geldmarkt

Von Onpulson Redaktion
Am

Das finanziell angeschlagene Euro-Land Portugal hat sich am heutigen Mittwoch erfolgreich am Geldmarkt finanzieren können. Portugal gab zwei neue Staatspapiere aus, mit einer Laufzeit von drei und sechs Monaten und nahm mit den beiden Papieren insgesamt 1,157 Milliarden Euro ein.

Dies teilte die nationale Schuldenagentur am Mittwoch mit. Die Mittelaufnahme lag damit am oberen Ende der angestrebten Spanne von 0,75 und 1,25 Milliarden Euro. Die Nachfrage wurde teilweise als stark bezeichnet, so dass die Rendite im kürzeren Laufzeitbereich sogar nachgab. Bei dem Papier mit einer Laufzeit von drei Monaten fiel die Rendite von 4,967 Prozent bei einer vergleichbaren Auktion Anfang August auf 4,854 Prozent. Die Anleihe war 1,8-fach überzeichnet. Die Rendite der Anleihe mit einer Laufzeit von sechs Monaten erhöhte leicht von 4,96 Prozent im Juli auf 4,989 Prozent. Die Nachfrage war hier mehr als siebenmal so hoch wie das Angebot.

(BörseGo)

Kommentare

Kommentar schreiben:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.