Wirtschaft & Politik

Merkel warnt vor dem Ende des Euro

Von Onpulson Redaktion
Am

Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel hat am Mittwoch in einem Fernsehinterview vor einem Scheitern der Gemeinschaftswährung Euro gewarnt. Merkel schaut durchaus positiv in die Zukunft.

Ein Scheitern des Euro sei keine Option und werde in jedem Fall vermieden werden, so die Aussage. Ohne die Gemeinschaftswährung sei das gesamte europäische Projekt gefährdet. Deutschland werde der Stabilitätsanker in Europa bleiben. Sie sei sicher, dass man die Schuldenprobleme in den Griff bekommen werde. Die Länder der Eurozone hätten die dafür notwendigen Reformen eingeleitet, die es jetzt umzusetzen gelte.

Kommentare

Kommentar schreiben:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.