FinanzenMark-to-Market

Definition:

Mark-to-Market bezeichnet die tägliche Bewertung von offenen Positionen am Terminmarkt, zur Feststellung von Gewinnen und Verlusten.

© Deutsches Derivate Institut

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff   
»