Unternehmensführung

Abrollcontainer-Transportsystem

Definition:

Das Abrollcontainer-Transportsystem, auch ACTS genannt, ist ein Ladebehälter auf Rollen. Sein Unterrahmen ist genormt. Er vereinigt den für die Straße charakteristischen Abrollcontainertransport mit dem Bahntransport. Der ACTS unterstützt den raschen Umschlag von Abrollcontainern zwischen LKW und Bahn. Dabei ist eine stationäre Ladehilfe wie ein Stapler oder ein Kran nicht erforderlich.

© Onpulson.de

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»

Feedback an die Redaktion

Im Onpulson-Wirtschaftslexikon finden Sie über 6.400 Fachbegriffe mit Definitionen, Erklärungen und Übersetzungen. Sollte dennoch eine Definition oder Erklärung in unserem Lexikon bzw. Dictionary fehlen, freuen wir uns auf Ihre E-Mail.