Gründung

Aktive Preispolitik

Definition:

Bei der Anwendung einer aktiven Preispolitik wird die Preisgestaltung als Instrument des Wettbewerbs eingesetzt. Dem entsprechend kann ein Produkt ggf. auch mit Verlust verkauft werden, mit dem Ziel entweder die Konkurrenz aus dem Markt zu verdrängen (Preiskampf) oder das Produkt als einen Standard am Markt zu etablieren. Ein bekanntes Beispiel ist der Verkauf günstiger Drucker und überteuerter Druckerpatronen.

© Onpulson.de

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Aktive Preispolitik

DeutschEnglisch
Aktive Preispolitik active pricing
active price policy
active pricing policy
   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»

Täglich klüger werden

Feedback an die Redaktion

Im Onpulson-Wirtschaftslexikon finden Sie über 6.400 Fachbegriffe mit Definitionen, Erklärungen und Übersetzungen. Sollte dennoch eine Definition oder Erklärung in unserem Lexikon bzw. Dictionary fehlen, freuen wir uns auf Ihre E-Mail.