Finanzen

Asset Backet Finanzierung

Definition:

Unter Asset Backet Finanzierung versteht man die Bezeichnung für eine Unternehmensfinanzierung in Form von Forderungsverkauf. Die Forderungen des Unternehmens werden an eine, speziell für diesen Zweck gegründete, Finanzierungsgesellschaft verkauft.

Die Finanzierungsgesellschaft (eine Einzweck oder Single Purpose Company) refinanziert sich durch das Platzieren von Wertpapieren (wie z.B. Anleihen) am Markt. Diese sind durch den erworbenen Forderungsbestand gedeckt.

Asset Backet Finanzierungen sind für Privatanleger und Unternehmen eine interessante Alternative auf dem Kapitalmarkt.

© Deutsches Derivate Institut

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»