Wirtschaftslexikon

Aufstocken

Definition: Was ist Aufstocken?

Dieser Ausdruck ist die Einschätzung eines Analysten hinsichtlich der Kursentwicklung eines Wertpapiers. Es handelt sich um eine Kaufempfehlung, da die Aktie besser als die Branchenentwicklung ist bzw. seien wird.

© Campus Verlag & Onpulson.de

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»