Marketing & Vertrieb

Aversionskonflikt

Definition:

Ein Aversionskonflikt charakterisiert sich dadurch, dass eine Person zwischen zwei Möglichkeiten, die beide ein negatives Ergebnis in ihrer Konsequenz mit sich bringen, entscheiden muss. Die Herausforderung bei einem Aversionskonflikt besteht darin, sich für das kleinere Übel zu entscheiden.

© Onpulson.de

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»

Feedback an die Redaktion

Im Onpulson-Wirtschaftslexikon finden Sie über 6.400 Fachbegriffe mit Definitionen, Erklärungen und Übersetzungen. Sollte dennoch eine Definition oder Erklärung in unserem Lexikon bzw. Dictionary fehlen, freuen wir uns auf Ihre E-Mail.