Unternehmensführung

Balanced Scorecard

Definition:

Die Balanced Scorecard ist ein System, mit dem der Fortschritt eines Unternehmens bezüglich der gesetzten Ziele gemessen und gemanagt wird. Sie wurde 1992 erstmals von Robert Kaplan und David Norton eingesetzt und erfasst nicht nur Finanzindikatoren, sondern zusätzlich drei weitere Perspektiven:

1. Die Kundenperspektive
2. Die Perspektive für interne Prozesse
3. Die Perspektive für Lernen und Innovation

Die Balanced Scorecard zeigt, wie die Maßnahmen miteinander verknüpft sind und welche Auswirkungen sie aufeinander haben. Dadurch kann die vergangene, gegenwärtige und potenzielle Performance einer Organisation verfolgt und gelenkt werden.

© Campus Verlag

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Balanced Scorecard

DeutschEnglisch
Balanced Scorecard

balanced scorecard

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff   
»