+ + + Themenspecial: Suchmaschinenoptimierung + + +
Wirtschaftslexikon

Beschaffungskonditionen

Definition: Was sind Beschaffungskonditionen?

Die Beschaffungskonditionen sind die Bedingungen für die Zahlung, die Lieferung, die Versicherungen, den ausgehandelten Preis und die Stelle des Gefahrenübergangs.

© Onpulson.de

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»
Erhalten Sie jeden Monat die neusten Business-Trends in ihr Postfach!
X