Unternehmensführung

Boyatzis, Richard Eleftherios

Definition:

Richard Eleftherios Boyatzis ist ein US-amerikanischer Wissenschaftler, der im Jahre 1946 geboren wurde. Er ist einer der Hauptinitiatoren der Kompetenz-Bewegung. Sein Buch The Competent Manager (1982) verwies auch auf die früheren Arbeiten von David McClelland.

© Campus Verlag

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»

Täglich klüger werden

Feedback an die Redaktion

Im Onpulson-Wirtschaftslexikon finden Sie über 6.400 Fachbegriffe mit Definitionen, Erklärungen und Übersetzungen. Sollte dennoch eine Definition oder Erklärung in unserem Lexikon bzw. Dictionary fehlen, freuen wir uns auf Ihre E-Mail.