+ + + Themenspecial: Suchmaschinenoptimierung + + +
Wirtschaftslexikon

Buchinventur

Definition: Was ist ein Buchinventur?

Buchinventur ist die Zahl der Artikel auf Lager gemäß Buchhaltungsunterlagen. Diese Zahl kann nur durch eine konkrete Zählung der Artikel bestätigt werden. Unter einer Buchinventur versteht man auch die Erfassung aller nicht fassbaren Gegenstände. Dies können zum Beispiel Schulden oder Verbindlichkeiten sein.

© Campus Verlag

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Buchinventur

DeutschEnglisch
Buchinventur office inventory
   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»
Erhalten Sie jeden Monat die neusten Business-Trends in ihr Postfach!
X