E-Business

Clickstream

Definition:

Clickstream ist die virtuelle Spur, die der Nutzer beim Surfen im Internet hinterlässt. Clickstream-Dateien speichern sämtliche Aktivitäten im Internet einschließlich der besuchten Webseiten, der Verweildauer auf jeder aufgerufenen Seite und der Reihenfolge, in der die Seiten aufgerufen werden. Sowohl der Provider als auch die Betreiber einzelner Webseiten können den Weg ihrer Kunden bzw. Besucher durchs Netz mitverfolgen.

© Campus Verlag

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»

Täglich klüger werden

Feedback an die Redaktion

Im Onpulson-Wirtschaftslexikon finden Sie über 6.400 Fachbegriffe mit Definitionen, Erklärungen und Übersetzungen. Sollte dennoch eine Definition oder Erklärung in unserem Lexikon bzw. Dictionary fehlen, freuen wir uns auf Ihre E-Mail.