Digitalisierung

E-Learning

Definition:

E-Learning ist die Bezeichnung für das Durchführen von Schulungen über Internet , Intranet oder mobile Anwendungen. E-Learning hat sich aus dem rechnergestützten Lernen entwickelt und besteht aus Unterrichtsmaterialien zum eigenständigen Lernen, die je nach Tempo und Bedarf des Lernenden verwendet werden können.

Zu den Bestandteilen sollte in irgendeiner Form ein Test gehören, an dem sich ablesen lässt, was der Kurs den Lernenden beigebracht hat, sowie eine Kontrollmöglichkeit für die Verantwortlichen, wie das Lernsystem verwendet wird. Der Erfolg des E-Learning hängt in erster Linie von der Fähigkeit der Einzelnen zur Selbstmotivation ab. Wegen der Anbindung an das Internet kann diese Unterrichtsform rasch auf veränderte Schulungsbedürfnisse des Schulungsteilnehmers eingehen und relativ schnell neue Kurse anbieten.

© Onpulson.de

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für E-Learning

DeutschEnglisch
E-Learning e-learning
   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»

Feedback an die Redaktion

Im Onpulson-Wirtschaftslexikon finden Sie über 6.400 Fachbegriffe mit Definitionen, Erklärungen und Übersetzungen. Sollte dennoch eine Definition oder Erklärung in unserem Lexikon bzw. Dictionary fehlen, freuen wir uns auf Ihre E-Mail.