Wirtschaftslexikon

Face-to-Face-Selling

Definition: Was ist Face-to-Face-Selling?

Von Face-to-Face-Selling kann gesprochen werden, wenn Käufer und Verkäufer während des Kaufprozesses im direkten Kontakt zueinander stehen (z. B. Verkäufer und Kunde in einer Boutique).

Face-to-face-selling ist eine „make it or break it“-Situation, weshalb der Käufer eine gute Produktkenntniss sowie ein gewisses Verkaufstalent mit sich bringen muss.

© Onpulson.de

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»