Wirtschaftslexikon

Fixe Absicherung

Definition: Was ist Fixe Absicherung?

Die fixe Absicherung ist eine Absicherungsstrategie, bei der der gesamte Betrag des Basiswertes mit Optionen abgesichert und die Absicherung erst aufgehoben wird, wenn das zugrunde liegende Risiko nicht mehr besteht. Die Absicherungsposition wird während der Dauer der Absicherung nicht verändert.

© Deutsches Derivate Institut

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»