Unternehmensführung

Fließproduktion

Definition:

Unter Fließproduktion, auch als Fertigung nach dem Flussprinzip oder Reihenfertigung bezeichnet, versteht man eine Produktionsweise, bei der die aufeinander folgenden Arbeitsschritte so angeordnet werden, dass das herzustellende Produkt sich immer nur in einer Richtung durch die Fabrik bewegt. Die Fließproduktion wird hauptsächlich bei der Massenfertigung von Produktlinien angewendet.

In letzter Zeit wurde sie auch mit der Serienfertigung verknüpft. Typisch für die Fließproduktion ist die geringe Lagerhaltung, die sich auf das notwendige Minimum zur Aufrechterhaltung des Betriebs beschränkt. Stillstände und Unterbrechungen im Fluss weisen auf einen Fehler und die Notwendigkeit zu korrigierenden Maßnahmen hin.

Die Produktion am Fließband ist eine extreme Ausprägung der Fließproduktion.

© Campus Verlag

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Fließproduktion

DeutschEnglisch
Fließproduktion flow production
   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»

Feedback an die Redaktion

Im Onpulson-Wirtschaftslexikon finden Sie über 6.400 Fachbegriffe mit Definitionen, Erklärungen und Übersetzungen. Sollte dennoch eine Definition oder Erklärung in unserem Lexikon bzw. Dictionary fehlen, freuen wir uns auf Ihre E-Mail.