Wirtschaftslexikon

Gemeinschaftliches Eigentum

Definition: Was ist Gemeinschaftliches Eigentum?

Gemeinschaftliches Eigentum ist die Bezeichnung für das Eigentum, das mehr als einer Partei gehört, die alle gleiche Rechte an dem Besitz haben. Gemeinschaftliches Eigentum gibt es oft im Immobilienbereich (vgl. Genossenschaft) oder bei anderen Vermögenswerten.

© Campus Verlag

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Gemeinschaftliches Eigentum

DeutschEnglisch
Gemeinschaftliches Eigentum community property
   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»