+ + + Themenspecial: IT-Sicherheit + + + präsentiert von @-yet Logo
Wirtschaftslexikon

Geregelter Markt

Definition: Was ist ein geregelter Markt?

Börsenhandel mit nichtamtlicher Notierung. Als zusätzliches Marktsegment neben der amtlichen Börsennotierung Teil der offiziellen Börse, für den vereinfachte Zulassungsvoraussetzungen gelten.

© Campus Verlag

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»
Erhalten Sie jeden Monat die neusten Business-Trends in ihr Postfach!
X