Finanzen

Grenzerlös

Definition:

Unter dem Begriff Grenzerlös, auch als Grenzumsatz oder Grenzkosten bezeichnet, versteht man den Erlös, der durch die Produktion einer zusätzlichen Einheit erzielt wird. Der Grenzerlös entspricht also dem Betrag, um welchen die Erlösfunktion steigt, sobald eine weitere Mengeneinheit gekauft wird.

© Onpulson.de

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Grenzerlös

DeutschEnglisch
Grenzerlös marginal revenue
   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»

Täglich klüger werden

Feedback an die Redaktion

Im Onpulson-Wirtschaftslexikon finden Sie über 6.400 Fachbegriffe mit Definitionen, Erklärungen und Übersetzungen. Sollte dennoch eine Definition oder Erklärung in unserem Lexikon bzw. Dictionary fehlen, freuen wir uns auf Ihre E-Mail.