Digitalisierung

HTML

Definition:

HTML ist die englische Abkürzung für »Hypertext Mark-up Language«. Es handelt sich hierbei um einen Computercode zur Erstellung und Gestaltung von Webseiten. Mit HTML wird der Text von Internetdokumenten formatiert. Namengebend sind die Hyperlinks, die eine Webseite mit anderen Internetadressen verbinden und mit denen auch das Layout der Seite eingebunden wird.

© Campus Verlag

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»