Finanzen

Income-Linked Gilt

Definition:

Ein »Income-Linked Gilt« ist eine indexierte Staatsanleihe, deren Darlehensbetrag und Zins dem Index der Einzelhandelspreise folgt.

© Campus Verlag

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»