Unternehmensführung

Interessengruppe

Definition:

Eine Interessengruppe ist eine Personengruppe, die sich zusammengetan hat, um sich für eines oder mehrere für sie wichtige Themen einzusetzen. Eine Interessengruppe verfügt in der Regel über eine formelle Satzung und koordiniert ihre Aktivitäten, um Einstellungen und Aktivitäten von Wirtschaft und Regierung zu beeinflussen.

Interessengruppen operieren u. a. im Bereich Umwelt, und einige Großunternehmen, die kein gutes Umweltmanagement praktizieren, sind von ökologisch orientierten Interessengruppen ins Visier genommen worden. Interessengruppen repräsentieren häufig weit verbreitete Ansichten, weshalb es für ein Unternehmen so wichtig ist, ein gutes Verhältnis mit ihnen zu pflegen.

© Campus Verlag

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Interessengruppe

DeutschEnglisch
Interessengruppe lobby
interest group
pressure group
   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»

Täglich klüger werden

Feedback an die Redaktion

Im Onpulson-Wirtschaftslexikon finden Sie über 6.400 Fachbegriffe mit Definitionen, Erklärungen und Übersetzungen. Sollte dennoch eine Definition oder Erklärung in unserem Lexikon bzw. Dictionary fehlen, freuen wir uns auf Ihre E-Mail.