Finanzen

Investmentbanking

Definition:

Investmentbanking lässt sich den nationalen und internationalen Finanzleistungen zuordnen. Es handelt sich dabei vor allem um das Emissionsgeschäft, um den Handel mit Effekten, sowie die Beteiligungsfinanzierung. Investmentbanking wird von spezialisierten Investmentbanken und von den großen Universalbanken in einem eigenen Bereich betrieben. Spezialisierte Investmentbanken sind nicht im herkömmlichen Kredit- und Einlagengeschäft tätig. Der Gegensatz zu Investmentbanking ist das Commercial Banking.

© Deutsches Derivate Institut

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Investmentbanking

DeutschEnglisch
Investmentbanking investment banking
   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»

Täglich klüger werden

Feedback an die Redaktion

Im Onpulson-Wirtschaftslexikon finden Sie über 6.400 Fachbegriffe mit Definitionen, Erklärungen und Übersetzungen. Sollte dennoch eine Definition oder Erklärung in unserem Lexikon bzw. Dictionary fehlen, freuen wir uns auf Ihre E-Mail.