Finanzen

Knock-out-Option

Definition:

Eine Knock-out-Option ist eine Option, an die eine Bedingung bezüglich des gegenwärtigen Preises des Basisobjektes geknüpft ist. Sie verfällt effektiv, wenn der Kassapreis des Basisobjektes einen bestimmten Wert über- oder unterschreitet.

© Campus Verlag

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»