Finanzen

Konsols

Definition:

Bei einer Zusammenfassung (Konsolidation) von mehreren Anleihen, werden die einzelnen Teile dieser neuen Gesamtanleihe als Konsols bezeichnet.

© Deutsches Derivate Institut

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»