Unternehmensführung

Kreativität

Definition:

Kreativität ist die Entwicklung neuer Ideen durch eine fantasievolle, originelle Herangehensweise an Probleme. Die Psychologen sind sich über die Natur der Kreativität nicht einig. Bis ungefähr 1980 konzentrierte sich die Forschung auf Persönlichkeitsmerkmale kreativer Menschen, in jüngster Zeit schenken die Psychologen den Vorgängen im Gehirn mehr Beachtung.

Kreativität verlangt ein Hinterfragen von Selbstverständlichem und die Neuinterpretation von Fakten, Vorstellungen und Erfahrungen. Das in den letzten Jahren wachsende Interesse an der Kreativität geht mit der Erkenntnis einher, dass sie die Quelle von Wettbewerbsvorteilen ist, und Kreativität gilt nicht nur für die Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen als der entscheidende Faktor, auch bei Entscheidungsfindung und Problemlösung innerhalb von Organisationen billigt man ihr einen hohen Stellenwert zu.

Viele Organisationen wollen bewusst eine Unternehmenskultur schaffen, die Kreativität fördert. Es gibt eine Reihe von Techniken, um das schöpferische Denken anzuregen, darunter Brainstorming und laterales Denken. Kreativität hängt mit der Innovation zusammen, dem Verfahren, neue Ideen in ein marktfähiges Angebot umzumünzen.

© Campus Verlag

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Kreativität

DeutschEnglisch
Kreativität

creativity

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff   
»