Finanzen

Managementansatz von Investmentfonds

Definition:

Für Investmentfonds gibt es verschiedene Möglichkeiten verwaltet bzw. gemanaged zu werden. Diese sind:

1. Bottom Up-Ansatz:
Hier werden einzelne Werte ohne Ländergewichtung für den betreffenden Fonds vom Fondsmanager ausgewählt.

2. Top Down-Ansatz:
Bei dieser Vorgehensweise werden zunächst die Länder festgelegt und anschließend die Aktientitel für den Fonds ausgewählt.

© Deutsches Derivate Institut

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»

Feedback an die Redaktion

Im Onpulson-Wirtschaftslexikon finden Sie über 6.400 Fachbegriffe mit Definitionen, Erklärungen und Übersetzungen. Sollte dennoch eine Definition oder Erklärung in unserem Lexikon bzw. Dictionary fehlen, freuen wir uns auf Ihre E-Mail.