Wirtschaftslexikon

Managerialismus

Definition: Was ist Managerialismus?

Managerialismus legt Wert auf effizientes Management und auf den Einsatz von Systemen, Planung und Managementpraxis. Der Begriff wird oft kritisch verwendet, insbesondere aus Sicht des öffentlichen Sektors. Gemeint ist dann die große Begeisterung für Effizienz oder Managementtechniken und -systeme im privaten Sektor, die oft auf Kosten von Service oder Qualität eingesetzt werden. managerialismus bezeichnet auch gegensätzliche Einstellungen oder Handlungen, die das Management gegenüber den Gewerkschaften zeigt.

© Campus Verlag

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Managerialismus

DeutschEnglisch
Managerialismus managerialism
   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»