Finanzen

Marginalisierung

Definition:

Unter dem Begriff Marginalisierung versteht man den Vorgang, durch den Länder an Relevanz im internationalen Wirtschaftsleben sowie an Status verlieren, weil sie nicht in der Lage sind, an neuen Trends wie z. B. der Industrialisierung oder der Internetwirtschaft teilzunehmen. Als Beispiel für Marginalisierung kann das Land China im Zusammenhang mit einem stark zensierten Internet genannt werden.

© Campus Verlag

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Marginalisierung

DeutschEnglisch
Marginalisierung marginalization
   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»

Täglich klüger werden

Feedback an die Redaktion

Im Onpulson-Wirtschaftslexikon finden Sie über 6.400 Fachbegriffe mit Definitionen, Erklärungen und Übersetzungen. Sollte dennoch eine Definition oder Erklärung in unserem Lexikon bzw. Dictionary fehlen, freuen wir uns auf Ihre E-Mail.