Unternehmensführung

Marketing- und Vertriebspräsentation

Definition:

Innerhalb der Vertriebskommunikation erfüllt die Marketing- und Vertriebspräsentation eine besondere Aufgabe. Sie soll Vertriebsmannschaften, Händler, Wiederverkäufer etc. informieren und steuern, z. B. bei Tagungen, Konferenzen, Kongressen oder Seminaren.

Referenten aus Geschäftsführung, Vertrieb, Marketing oder anderen Bereichen zeigen die Entwicklung von Markt, Geschäft, Umsatz, Absatz, regionalen Verteilungen, Profit, Kosten usw. auf. Daneben spielen vertriebsspezifische Themen – von Zielerreichung bis EDV- oder Personalthemen – eine große Rolle. Im Marketingteil können produktbegleitende Maßnahmen und Vertriebsunterstützung dargestellt werden.

Durch geschickte visuelle und auditive Aufbereitung werden Themenschwerpunkte gebildet und damit fokussiert. Das Sachziel der Marketing- und Vertriebspräsentationen heißt informieren und steuern, das Metaziel motivieren. Mir dieser Präsentationsart werden klare Kernbotschaften transportiert bei gleichzeitigem Infotainment.

© smavicon.de

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Marketing- und Vertriebspräsentation

DeutschEnglisch
Marketing- und Vertriebspräsentation marketing and sales presentation
   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»

Feedback an die Redaktion

Im Onpulson-Wirtschaftslexikon finden Sie über 6.400 Fachbegriffe mit Definitionen, Erklärungen und Übersetzungen. Sollte dennoch eine Definition oder Erklärung in unserem Lexikon bzw. Dictionary fehlen, freuen wir uns auf Ihre E-Mail.