Unternehmensführung

Montageband

Definition:

Ein Montageband, auch als Fließband bezeichnet, ist eine Fertigungsanlage, bei der eine Reihe von Montagearbeiten in einer bestimmten Reihenfolge ablaufen.

Die Geschwindigkeit eines Montagebandes muss den Fähigkeiten der Arbeiter und der Komplexität der zu verrichtenden Arbeiten angepasst werden. Das Montageband entstand durch die wissenschaftliche Unternehmensführung (Scientific Management) und wurde durch einige Unternehmer bekannt gemacht, darunter Henry Ford in der Autoproduktion.

© Campus Verlag

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Montageband

DeutschEnglisch
Montageband assembly line
   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»