Unternehmensführung

Moralkodex

Definition:

Unter Moralkodex versteht man meist ungeschriebene Richtlinien für die erwünschte Vorgehensweise in einer Organisation.

Ein Moralkodex betrifft zum Beispiel den Umgangston zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer oder Bereiche wie Gesundheit und Sicherheit, in jüngster Zeit auch den Kundendienst oder die berufliche Förderung der Mitarbeiter. Verbindliche Normen ermöglichen Verhaltensformen, die innerhalb der Organisation auf einem einheitlichen Niveau liegen. Das kann Konflikte entschärfen oder erst gar nicht entstehen lassen. Ein verwandter Ansatz drückt sich in der Unternehmenspolitik aus, Verhaltensrichtlinien aufzustellen.

© Campus Verlag

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Moralkodex

DeutschEnglisch
Moralkodex moral code
   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»

Täglich klüger werden

Feedback an die Redaktion

Im Onpulson-Wirtschaftslexikon finden Sie über 6.400 Fachbegriffe mit Definitionen, Erklärungen und Übersetzungen. Sollte dennoch eine Definition oder Erklärung in unserem Lexikon bzw. Dictionary fehlen, freuen wir uns auf Ihre E-Mail.