Finanzen

Negatives Eigenkapital

Definition:

1. Der insbesondere in Großbritannien Ende der 1980er Jahre aufgetretene Fall, dass ein Rückgang der Immobilienpreise den Wert einer Immobilie unter ihren Einstandspreis drückt.

2. Der Begriff negatives Eigenkapital beschreibt auch die Überschuldung eines Unternehmens.

© Campus Verlag

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Negatives Eigenkapital

DeutschEnglisch
Negatives Eigenkapital negative equity
   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»

Täglich klüger werden

Feedback an die Redaktion

Im Onpulson-Wirtschaftslexikon finden Sie über 6.400 Fachbegriffe mit Definitionen, Erklärungen und Übersetzungen. Sollte dennoch eine Definition oder Erklärung in unserem Lexikon bzw. Dictionary fehlen, freuen wir uns auf Ihre E-Mail.