Wirtschaftslexikon

Nettobetriebsgewinn

Definition: Was ist Nettobetriebsgewinn?

Der Nettobetriebsgewinn ist der Betrag, um den die Einnahmen die Ausgaben übersteigen, vor Abzug von Steuern und Zinsen, auch: Reingewinn vor Steuern.

© Campus Verlag

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Nettobetriebsgewinn

DeutschEnglisch
Nettobetriebsgewinn net trading profit
   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»