Unternehmensführung

Netzbetreiber

Definition:

Ein Netzbetreiber ist ein Telekommunikationsunternehmen, das die Infrastruktur für die Übermittlung von Nachrichten (Gespräche, Daten usw.) bereitstellt und den Kunden berechnet. Netzbetreiber verfügen nicht notwendig über eigene Netze, sondern können diese auch anmieten. Beispiele für Netzbetreiber sind die Deutsche Telekom, Vodafone und O2.

© Campus Verlag

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Netzbetreiber

DeutschEnglisch
Netzbetreiber network operator
   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»

Täglich klüger werden

Feedback an die Redaktion

Im Onpulson-Wirtschaftslexikon finden Sie über 6.400 Fachbegriffe mit Definitionen, Erklärungen und Übersetzungen. Sollte dennoch eine Definition oder Erklärung in unserem Lexikon bzw. Dictionary fehlen, freuen wir uns auf Ihre E-Mail.